Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Wer sind wir

Die OGZ

Mit über 75 jähriger Tradition ist die Orchestergesellschaft Zürich ein wichtiger Bestandteil der Zürcher Musikszene. Als Amateur-Sinfonieorchester mit rund 60 Musikerinnen und Musikern nähert sich die OGZ in wöchentlichen Proben regelmässig den grossen Werken des sinfonischen Repertoires mit grosser Spielfreude und Leidenschaft
OGZ

Vorschau

Am Sonntag 12. März 2023 findet unser nächstes Konzert statt.

Ort: Kirche auf der Egg in Zürich-Wollishofen

Wir spielen folgende Werke:
Gioachino Rossini: Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“
Edward Grieg: Peer Gynt Suite Nr. 1, op 46
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-moll „Aus der Neuen Welt“

Weitere Infos folgen.

Wir suchen dich

Mach mit

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Musikstudierenden oder talentierten Amateuren, die in unserem grossen Amateur-Sinfonieorchester bei diesem Projekt oder auch längerfristig ohne Gage mitwirken wollen.

Die OGZ

Unterstützen

Wir sind immer wieder dankbar für Hilfe folgender Art:

  • Aktive Unterstützung
  • Materielle Unsterstützung
  • Finanzielle Unterstützung
Unsere

Projektsponsoren

Mit über 75 jähriger Tradition ist die Orchestergesellschaft Zürich ein wichtiger Bestandteil der Zürcher Musikszene. Als Amateur-Sinfonieorchester mit rund 60 Musikerinnen und Musikern nähert sich die OGZ in wöchentlichen Proben regelmässig den grossen Werken des sinfonischen Repertoires mit grosser Spielfreude und Leidenschaft
No data was found
Unser nächstes Konzert

Peter und der Wolf

Datum
Sonntag, 25. Juni 2023

Zeit
13:30 Deutsch
15:00 Srpski
16:30 Français

Ort
Kirchgemeindesaal Neumünster, Seefeldstrasse 91, Zürich

Leitung
Olivera Sekulić

Preise
25/15

Von der OGZ

Vorankündigung

TONHALLE ZÜRICH
Sonntag, 15. September 2024, 17:00 Uhr

Beethoven – 9. Sinfonie
Orchestergesellschaft Zürich
Neuhauser Kantorei
Kantorei Zürcher Oberland

Neza Vasle, Sopran
Slavica Božić, Alt
N.N., Tenor
Yuhui Liang, Bass

Leitung: Olivera Sekulić
Einstudierung Chor: Igor Marinković

Newsletter anmelden